ESAEducationHauptseiteWetter und KlimaGlobale VeränderungenNaturkatastrophen
   
Über Eduspace
Was ist Eduspace?Welche Hilfsmittel stehen zur Verfügung?
Wählen Sie Ihre Sprache
Fernerkundung
Was versteht man unter Fernerkundung?Fernerkundung vertieftGeschichte der ErdbeobachtungKarten und SatellitenbilderSatelliten-UmlaufbahnenErdbeobachtung
ssatelliten
Arbeitsmittel
Multimedia
Earth images galleryESA BildergalerieESA Videogalerie
Dienste
Contact usSuche in Eduspace
 
 
 
 
 
printer friendly page
Main Street of Porto Velho, the capital of Rondonia
Hauptstraße in Porto Velho, Hauptstadt von Rondonia
Entwaldung in Rondonia
 
In dieser Fallstudie lernen wir, wie die Überwachung tropischer Regenwälder wie zum Beispiel des Regenwalds im Amazonasgebiet durch Fernerkundung unterstützt werden kann. Es wird aufgezeigt, wie sich dieser Wald im Lauf von 30 Jahren verkleinert hat und wie die Entwaldungsrate gemessen wird. Außerdem lernen wir, dass selbst in gerodeten Gebieten weiterhin Vegetationswachstum stattfindet.
 
Gearbeitet wird mit dem Satellitensensor Landsat TM. Für die Übung verwenden wir das Bildbearbeitungsprogramm LEOWorks.  
 
Diese Fallstudie umfaßt:

- Hintergrund
- Übungen

Sie können auf diese Seiten zurückgreifen, indem Sie auf den Verbindungen auf dem rechten Navigationsstab klicken


 
 
 


Entwaldung in Rondonia
Hintergrund
Übungen
Übung 1: Untersuchen der BilderÜbung 2: Quantifizieren der entwaldeten Fläche
 
 
 
   Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.