News

Wettbewerb „Ein name für unser mascottchen“ – Teilnamebedingungen


8 Februar 2013
 
1. Veranstalter des Wettbewerbs ist das ESA-Bildungsbüro.

2. Teilnahmeberechtigt sind Kinder zwischen 4 und 12 Jahren mit Wohnsitz in einem der 20 ESA-Mitgliedsstaaten bzw. kooperierenden Staaten*.

3. Nicht teilnahmeberechtigt sind Kinder von Mitarbeitern und freien Mitarbeitern der ESA, die im Wettbewerbszeitraum für die ESA tätig sind.

4. Pro Person oder Gruppe ist nur ein Beitrag erlaubt. Kinder, die als Mitglieder einer Gruppe teilnehmen, dürfen nicht zusätzlich als Einzelpersonen teilnehmen.

5. Einsendeschluss ist der 29. März 2013, 18:00 Uhr MEZ (17:00 Uhr GMT).

6. Die Beiträge müssen über das Online-Teilnahmeformular rechts auf der Wettbewerbsseite eingereicht werden.

7. Die Beiträge dürfen in jeder beliebigen europäischen Sprache eingereicht werden.

8. Vor- und Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Name der Schule und Wohnort des Teilnehmers müssen angegeben werden. Bei einer Teilnehmergruppe muss ein Gruppenmitglied als Vertreter der Gruppe ausgewählt werden und seine persönlichen Daten angeben.

9. Nur Beiträge mit einem vollständig ausgefüllten Online-Teilnahmeformular können berücksichtigt werden. Die Antwort auf die Frage „Warum hast Du Dich für diesen Namen entschieden?“ darf nicht länger sein als der dafür vorgesehene Platz.

10. Die Namensvorschläge werden von einer Jury, bestehend aus Mitarbeitern des ESA-Kommunikationsbüros und des ESA-Bildungsbüros, bewertet.

11. Bewertungskriterien sind Folgende: a) Wie eingängig ist der Name? b) Wie leicht ist der Name in verschiedenen Sprachen auszusprechen und wie gut kann man ihn sich merken? Wird der Siegername von mehreren Teilnehmern oder Teilnehmergruppen genannt, wählt die Jury den Sieger anhand der angegebenen Gründe für die Namenswahl. Bleiben auch dann noch mehrere mögliche Sieger übrig, entscheidet das Los. Die Entscheidungen der Jury sind endgültig.

12. Es werden zehn Finalisten und unter diesen ein Sieger ausgewählt. Die ESA wird die Eltern um ihre Zustimmung zur Veröffentlichung eines Fotos des Kindes in einem Artikel über die Sieger bitten.

13. Alle zehn Finalisten erhalten einen Preis.

Weitere Informationen unter:
kids@esa.int 




* ESA-Mitgliedsstaaten 2013
Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechische Republik

Kooperierende Staaten
Estland, Kanada, Slowenien, Ungarn
 
 


So kannst Du teilnehmen


-

 •  Wettbewerb „Ein name für unser maskottchen“ (http://www.esa.int/esaKIDSde/SEMPSG6Q2DH_OurUniverse_0.html)
 •  Einreichen des Beitrags (http://www.esa.int/esaKIDSde/SEMLTI6Q2DH_OurUniverse_0.html)