Euronews: SMOS - Die Erforschung der See

SMOS - Die Erforschung der See im All
30 Oktober 2009

Die Zirkulation der Ozeane beeinflusst das gobale Klima. Ein wichtiger Faktor für die Strömung des Wassers ist der Salzgehalt. Doch Daten gibt es nur vereinzelt. Der Satellit SMOS soll das nun ändern.

Er misst außerdem die Bodenfeuchte, ein Indikator für den Wasserkreislauf auf der Erde. Auch der französische Filmemacher Jacques Perrin hat die See studiert – für seinen neuen Film Océans – und sich dabei auf Wissen aus dem All gestützt. Die Erforschung der See: in Space.



Euronews

Der Sender Euronews ist ein Schlüsselforum für internationale Informationen aus europäischer Sicht. Euronews sendet in 8 Sprachen und 139 Ländern in aller Welt. Per Kabel, Digitalsatellit und über terrestrische Kanäle erreicht der Sender 251 Millionen Haushalte in Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Zentralasien sowie Nord- und Lateinamerika.

Sendezeiten

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
8:45 9:15 9:15 9:15 8:45
13:45 13:45 * 12:45 12:45
18:15 18:15 18:15 18:15 17:45 19:15
20:45 20:45
22:45 22:45
00:45 23:45

* Erstsendung: Freitag 13:45

Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.