Raumzeit Podcast RZ007: Weltraumschrott

Raumzeit Logo
Raumzeit Logo
21 Januar 2011 RZ007: In der siebten Folge des Podcasts Raumzeit ESA und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) geht es um Weltraumschrott. In den Erdumlaufbahnen befinden sich viele Überreste vergangener Missionen und fortlaufend auftretende kleine und große Kollisionen erzeugen ein orbitales Trümmerfeld, das zunehmend den ordnungsgemäßen Betrieb bestehender und kommender Missionen beeinflusst.

Im Gespräch mit Tim Pritlove erläutet Holger Krag vom Space Debris Office am ESOC in Darmstadt, welche Maßnahmen bereits ergriffen wurden, um dem Problem Herr zu werden, und welche Strategien und Projekte künftig entwickelt werden müssen.

[direkter Mp3-Download | Raumzeit-Blog]

Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.