Spione im Weltall

X&Co. - Spione im Weltall
X&Co. - Spione im Weltall
12 Januar 2010

Beim Entdecker-Netzwerk X&Co. der Aktion Mensch erkunden Kinder die Geheimnisse des Universums – und die ESA ist als Kooperationspartner mit dabei.

Wie wäre es, auf dem Mars zu leben? Was sind eigentlich schwarze Löcher? Und sind wir wirklich allein im Universum? Ab Januar nimmt das neue X&Co.- Magazin des kostenlosen Entdecker-Netzwerks der Aktion Mensch und von pur+, dem Entdeckermagazin des ZDFtivi, acht- bis 13-Jährige mit auf eine spannende Expedition ins Weltall. Kooperationspartner ist die Europäische Weltraumbehörde ESA.

Knifflige Aufträge

X&Co.

Die X&Co.-Agenten erfahren im Magazin unter anderem, warum ein Tag genau 24 Stunden dauert, weshalb Sterne explodieren oder wie es sich anfühlt, schwerelos durch ein Flugzeug zu schweben. In Teams lösen die teilnehmenden Kinder außerdem zehn knifflige Aufträge rund um die Geheimnisse des Universums: Vom Basteln eines Raumanzugs über die Erfindung eines neuen Planeten-Merkspruchs bis hin zur Recherche von Sternbildern – für die jungen Entdecker startet das Jahr intergalaktisch. Für gelöste Aufträge können sich die Kinder tolle Prämien aussuchen, wie zum Beispiel ein Fernglas, mit dem sich an klaren Winterabenden Mond und Sterne beobachten lassen.

Über X&Co.

X&Co. Januar 2010 - Wintersaison: Spione im Weltall

X&Co. ist das kostenlose Entdecker-Netzwerk für Kinder zwischen acht und 13 Jahren der Aktion Mensch in Kooperation mit pur+, dem Entdeckermagazin des ZDFtivi. Zentrale Idee ist, über die spannende Welt der Agenten den Teamgedanken unter Kindern zu fördern und ihre Wissbegierde zu wecken. Interessierte können sich gemeinsam mit Freunden als Agententeam anmelden und erhalten alle drei Monate kostenlos das X&Co.-Magazin mit zehn Aufträgen zu wechselnden Themen wie Freundschaft, Zivilcourage, Umwelt oder Astronomie. Für gelöste Aufgaben bekommen die Spürnasen Punkte, sogenannte X.e., die sie gegen Agenten-Ausrüstung, wie zum Beispiel eine Unterwasserkamera, einen Kompass oder ein Buch mit Geheimsprachen eintauschen können.

Mittlerweile sind mehr als 10.000 Kinder bei X&Co. angemeldet. Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen zu X&Co. gibt es bei www.xundco.de oder telefonisch unter +49 (0)228/20929-007.

Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.