ESA Euronews: Satelliten zur Rettung der Feuchtgebiete

23 Februar 2011

Feuchtgebiete, Sümpfe und Mangroven sind Ökosysteme in denen das Leben wimmelt. Doch der Mensch und der Klimawandel bedrohen diesen Lebensraum. Satelliten sind heute unverzichtbar bei der Erforschung dieser Gebiete und bei der Suche nach Lösungen - in dieser Ausgabe unseres Weltraummagazins 'Space'.

Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.