Jetzt für das ESA App Camp 2013 bewerben

Entwickler bei der Arbeit
20 Februar 2013

Mit Ideen für mobile Apps Erdbeobachtungssysteme der Allgemeinheit zugänglich machen - Nach dem letztjährigen Erfolg des ersten ESA App Camps, werden auch in diesem Jahr – vom 3. bis 10. Juni – wieder 20 App-Entwickler in das ESA-Forschungsinstitut ESRIN in Frascati, Italien, geladen. 

Die Woche bietet den Teilnehmern Gelegenheit neue Anwendungen zu herzustellen, wodurch Satelliten-Erdbeobachtungsdaten für Mobiltelefone nutzbar gemacht werden.

Voraussetzung für die Teilnahme sind Erfahrungen in der Entwicklung von Android- oder iOS-Apps. Diese müssen mit Links zu bereits veröffentlichten Anwendungen oder sonstigen Referenzen nachgewiesen werden. Eine Jury, die sich aus Mitarbeitern des ESRIN und weiteren Experten zusammensetzt, wird die 20 qualifiziertesten Entwickler auswählen.

Die ESA gewährt den Teilnehmern Zugang zu Internet und zu Satellitendaten, mit deren Hilfe sie mobile Apps in fünf verschiedenen Kategorien konzipieren sollen. Ziel des App Camps ist es auf der Basis von Erdbeobachtungsdaten mobile Anwendungen für Smartphones zu entwickeln. Die Grundlage bilden dabei die Möglichkeiten, die von dem europäischen Programm Global Monitoring for Environment and Security (GMES) bereitgestellt wurden. 

Die Gewinner von 2012

Erfahrungen mit der Integration von Daten dieser Art sind jedoch keine Grundvoraussetzung für die Teilnahme am App Camp.

Die ausgewählten Teilnehmer können aus fünf Kategorien ihren Favoriten wählen und werden anschließend in entsprechende Vierergruppen eingeteilt. Am letzten Tag des Wettbewerbs wird die ESA-Jury das Gewinnerteam bestimmen, dessen Mitglieder jeweils ein iPad3 erhalten.

Im letzten Jahr belegten die Entwickler der App „ShareAware“ den ersten Platz.

„ShareAware“ dient dazu, umweltbewusste Menschen miteinander zu vernetzten und sie über verschiedene Veranstaltungen und Fernerkundungsergebnisse aufzuklären, zu informieren und angemessen auf diese vorzubereiten.

Um sich als Teilnehmer für das App Camp 2013 zu bewerben, besuchen Sie bitte www.app-camp.eu. Bewerbungsschluss ist der 25. März 2013. 

Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.