Konsolenraum für die medizinische Betreuung im EAC

Stabsstelle zur medizinischen Betreuung der Crews

Die Stabsstelle zur medizinischen Betreuung der Crews widmet sich den Bereichen Vorbeugung, Verhaltenstraining und Leistungsfähigkeit, bietet den Astronauten aber auch medizinische Schulungen und Betreuungsleistungen.

Der Stabsstelle obliegt die Auswahl, Zertifizierung und Rezertifizierung von Astronauten. Hier arbeiten Ärzte, Biomedizin-Ingenieure, Fitnessspezialisten, Psychologen, IT-Fachleute, Verwaltungsmitarbeiter und Projektmanager.

Unser flugmedizinisches Team besteht aus Ärzten und einer Krankenschwester und ist in allen Missionsphasen für sämtliche medizinischen Belange der ESA-Astronauten zuständig. Sie überwachen die Gesundheitsrisiken und medizinischen Auswirkungen, die sich für die Astronauten aus dem Aufenthalt im Weltraum ergeben. Während der Mission koordinieren sie den Trainings- und Arbeitsplan der ESA-Astronauten.

Vor dem Start führt ein Fliegerarzt alle erdenklichen Untersuchungen durch, um die Flugtauglichkeit der Astronauten sicherzustellen. Im Weltraum versucht das medizinische Team, die Mission so angenehm wie möglich zu machen. Nach der Landung hat es die Aufgabe, die Astronauten schnellstmöglich wieder auf die Beine zu bringen.

Biomedizin-Ingenieure koordinieren die Maßnahmen, die zur effizienten und qualitativ hochwertigen medizinischen Betreuung der ESA-Astronauten während einer Mission notwendig sind. Sie arbeiten mit dem Columbus-Kontrollteam in Oberpfaffenhofen sowie mit den medizinischen ISS-Teams rund um den Globus zusammen. Sie sind Augen und Ohren der ESA-Ärzte.

Die Abteilung Medizinprojekte und Medizintechnik beschäftigt weitere Fachleute für Sportwissenschaften, IT, medizinische Ausbildung und Projektmanagement, die sich ebenfalls um die Gesundheit der Astronauten in der Umlaufbahn kümmern. Diese Spezialisten bereiten zukünftige Projekte vor und bilden die Raumfahrtmediziner von morgen aus.

Last update: 20 September 2013

Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.