ESA

Back to Index

English  |  French Full story

N° 2–2009: ESA-Generaldirektor empfängt die Presse in Paris

5 Januar 2009

Der Generaldirektor der ESA, Jean-Jacques Dordain, lädt am Mittwock, den 14. Januar 2009 um 8.30 Uhr die Medien zu einem Frühstück mit anschließender Pressekonferenz (ab 9.00 Uhr) in der ESA-Hauptverwaltung in Paris ein, auf der er eine Bilanz der Tätigkeiten der ESA im Jahr 2008 ziehen und die im neuen Jahr geplanten Ereignisse bekannt geben wird. 2009 wird ein ereignisreiches Jahr mit zahlreichen Starts (Herschel/Planck, GOCE, SMOS und Cryosat-2).

Auch die bemannte Raumfahrt wird 2009 wieder im Rampenlicht stehen. Geplant sind zum einen die endgültige Auswahl der neuen Astronauten sowie der Aufenthalt von zwei Europäern auf der Internationalen Raumstation: Frank de Winne für eine Langzeitmission und Christer Fuglesang.

Interessierte Medienvertreter werden gebeten, das beigefügte Anmeldeformular auszufüllen und es nach Möglichkeit per Fax oder E-Mail an das Referat Medienbeziehungen der ESA in Paris zu senden (Fax: +33 (0)1 53 69 76 90, E-Mail: Brigitte.Kolmsee@esa.int).

Nähere Auskunft erteilt:

ESA-Kommunikationsabteilung

Referat Medienbeziehungen

Tel.: +33 (0)1 53 69 72 99

Fax: +33 (0)1 53 69 76 90

Pressefrühstück mit dem ESA-Generaldirektor

Mittwoch 14. Januar 2009 um 8.30 Uhr

ESA-Hauptverwaltung, 8-10 rue Mario Nikis, 75015 Paris

Vorname: _______________Nachname: __________________________

Auftraggeber: ______________________________________________

Anschrift: ________________________________________________

_________________________________________________________

Tel.: _________________________ Fax: ______________________

Handy: _______________________ E Mail: ____________________

Ich möchte an dem Pressefrühstück teilnehmen:

( ) JA

( ) NEIN

Nähere Auskunft erteilt:

ESA-Kommunikationsabteilung

Referat Medienbeziehungen

Tel.: +33 (0)1 53 69 72 99

Fax: +33 (0)1 53 69 76 90

E-Mail: Brigitte.Kolmsee@esa.int

Weitere Informationen:

ESA - Referat Medienbeziehungen
Tel: +33.(0)1.5369.7299
Fax: +33.(0)1.5369.7690



Bewerten

Angesehen

Teilen

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

10


Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.