ESA

Back to Index

English  |  French Full story

N° 49–2004: Zimmer mit Aussicht für die ISS: Die Beobachtungskuppel ist fertig

30 August 2004

Am Montag, den 6. September findet in den Einrichtungen von Alenia Spazio in Turin eine Zeremonie anläßlich des Abschlusses der Entwicklung der Beobachtungskuppel „Cupola“ für die Internationale Raumstation (ISS) statt. Die Kuppel, die nach der gegenwärtigen Planung im Januar 2009 gestartet werden soll, ist ein Beobachtungs- und Kontrollturm, dessen Fenster einen Panoramablick zur Beobachtung und Steuerung von Arbeiten außerhalb der Station bieten werden. Befehls- und Steuerungspults sowie weiteres Gerät im Innern des druckgeregelten Moduls werden den Mitgliedern der Bordmannschaft das Steuern des ISS-Roboterarms bei Montage und Zusammenbau verschiedener Stationskomponenten sowie das Kommunizieren mit anderen Mannschaftsmitgliedern in anderen Teilen der Station und bei Außenbordeinsätzen ermöglichen. Darüber hinaus soll die Kuppel für Beobachtungsanwendungen auf den Gebieten der Erdbeobachtung und der Weltraumwissenschaften dienen.

Das „Cupola“-Vorhaben ist das Ergebnis einer bilateralen Tauschvereinbarung zwischen der ESA und der NASA, nach der die ESA die Beobachtungskuppel für die ISS liefert und die NASA im Gegenzug Gerät und Experimente aus Europa mit dem Raumtransporter zur ISS befördert. Die Fertigstellung der Kuppel markiert den Abschluß der Entwicklungsphase des Vorhabens, die mit der Unterzeichnung des entsprechenden Vertrags zwischen der ESA und Alenia Spazio am 8. Februar 1999 begonnen hatte. Nach diesem Vertrag fungierte Alenia Spazio als Hauptauftragnehmer für die Fertigung und war für die Koordinierung der Tätigkeiten von sechs weiteren Unternehmen zuständig: CASA (Spanien), APCO (Schweiz), SAAB Ericsson und Lindholmen Development (Schweden), EADS Space Transportation (Deutschland) und Verhaert (Belgien). Die 1,8 Tonnen schwere Kuppel ist nun bereit für ihren Transport zum Kennedy Space Center in Cape Canaveral, Florida. Dort wird sie nach einer Reihe abschließender Tests für vier Jahre eingelagert, bevor sie dann für den Start vorbereitet wird.

An der Feier am 6. September werden der ESA-Direktor für bemannte Raumfahrt, Jörg Feustel-Büechl, der Vorstandsvorsitzende und der Direktor für Infrastruktur und wissenschaftliche Satelliten von Alenia Spazio, Maurizio Tucci und Luigi Quaglino, die „Cupola“-Projektleiter der ESA und von Alenia Spazio, Philippe Deloo und Doriana Buffa, sowie der NASA-Vertreter für die ISS-Programmleitung, Michael See, teilnehmen. Nach der Zeremonie können die Vertreter der Medien die Kuppel in der Integrationshalle 73 besichtigen und bekommen Gelegenheit zu Einzelinterviews.

Die Zeremonie beginnt um 10.30 Uhr und findet statt bei

Alenia Spazio

Corso Marche, 41

10146 Turin

Italien

Medienvertreter, die an einer Teilnahme interessiert sind, werden gebeten, das beiliegende Anmeldeformular auszufüllen und per Fax zu schicken an

Brigitte Kolmsee

ESA Referat Medienbeziehungen

Fax: +33 (0)1 53 69 76 90

Nähere Auskunft erteilen:

Franco Bonacina

ESA Referat Medienbeziehungen

Tel.: +33 (0)1 53 69 71 55

Fax: +33 (0)1 53 69 76 90

und

Erasmus-Nutzerzentrum und Kommunikationsbüro

Direktion für Bemannte Raumfahrt

Tel.: +31 (0)71 565 54 51

Fax: +31 (0)71 565 80 08

Zeremonie anläßlich der Übergabe der Beobachtungskuppel

6. September 2004

Alenia Spazio, Turin, Italien

Vorname: _______________Nachname: _________________________

Auftraggeber: _____________________________________________

Anschrift: ________________________________________________

Tel.: ______________________ Fax: _________________________

Handy: ____________________ E Mail: _______________________

Ich möchte der Zeremonie beiwohnen:

( ) JA

( ) NEIN

Bitte per Fax schicken an:

Brigitte Kolmsee

ESA Referat Medienbeziehungen

Fax: +33 (0)1 53 69 76 90

Weitere Informationen:

ESA Referat Medienbeziehungen
Tel: +33.(0)1.5369.7155
Fax: +33.(0)1.5369.7690



Bewerten

Angesehen

Teilen

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

14


Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.