ESA
Veröffentlicht von ESA Medienbeziehungen, Paris
tel: +33 1 5369 7299, fax: +33 1 5369 7690
email: media @ esa.int (nur Presseanfragen)
English  |  French
N° 3–2019 Einladung von Medienvertretern: Erddiagnostik aus dem All

17 April 2019

Die ESA lädt Medienvertreter zur weltweit größten Erdbeobachtungskonferenz, dem Symposium „Lebender Planet“ (Living Planet), ein, auf dem Wissenschaftler über die jüngsten umwelttechnischen Entdeckungen und Fakten bzgl. des Klimawandels berichten.

Plain text
N° 2–2019 Presseeinladung: CHEOPS bereit für Start im Oktober

20 März 2019

CHEOPS, die erste der Erforschung von Exoplaneten gewidmete Mission der ESA, soll innerhalb eines Startfensters zwischen dem 15. Oktober und dem 14. November dieses Jahres mit einem Sojus-Träger von Europas Raumflughafen in Kourou, Französisch-Guyana, gestartet werden. Vertreter der klassischen Medien und sozialer Netzwerke sind eingeladen, sich für die Besichtigung des Raumfahrzeugs in den Reinräumen von Airbus in Madrid am 29. März anzumelden; im Anschluss daran wird es im Hinblick auf seinen Transport nach Kourou im weiteren Jahresverlauf eingelagert.

Plain text
N° 1–2019 Einladung von Medienvertretern zur Weltraumsicherheitskonferenz

11 Januar 2019

Die Weltraumsicherheit ist mit zahlreichen Themen wie dem Umgang mit Weltraumtrümmern, der rechtzeitigen Warnung vor Auswirkungen des Weltraumwetters oder der Aufspürung und der Bahnablenkung von Asteroiden ein aufstrebendes Gebiet, dem im Vorschlag des ESA-Generaldirektors für die nächste Ministerratstagung „Space19+“ im November 2019 Rechnung getragen wird. 

Plain text
N° 36–2018 Pressefrühstück des ESA-Generaldirektors

21 Dezember 2018

Der Generaldirektor der ESA, Jan Wörner, lädt die Medien am Mittwoch, den 16. Januar 2019 zu einer Pressekonferenz in die ESA-Hauptverwaltung in Paris ein.

Plain text
Also available:
2001 |  2002 |  2003 |  2004 |  2005 |  2006 |  2007 |  2008 |  2009 |  2010 |  2011 |  2012 |  2013 |  2014 |  2015 |  2016 |  2017 |  2018 |  2019 | 
Copyright 2000 - 2019 © European Space Agency. All rights reserved.