ESA title
Tim Peake bei einem Muskel-Experiment auf der ISS
Agency

Presseeinladung: Erste Pressekonferenz mit ESA-Astronaut Tim Peake nach seiner Rückkehr zur Erde

17/06/2016 1316 views 14 likes
ESA / Space in Member States / Germany

Vertreter der Medien sind eingeladen, am 21. Juni im Europäischen Astronautenzentrum (EAC) in Köln dem ersten öffentlichen Auftritt von ESA-Astronaut Tim Peake nach seiner Rückkehr zur Erde beizuwohnen. Während der einstündigen Veranstaltung wird Peake über seine Mission und die von ihm im Weltraum durchgeführten wissenschaftlichen Experimente berichten.

Peake und seine beiden Mannschaftskameraden, NASA-Astronaut Tim Kopra und der russische Sojus-Kommandant Juri Malentschenko, werden am Samstag, den 18. Juni nach einem sechsmonatigen Aufenthalt im Weltraum zur Erde zurückkehren. Nach einem dreistündigen Flug in ihrer Sojus-Kapsel werden sie um 11.00 Uhr MESZ in der kasachischen Steppe landen.

Nach der Landung wird Peake ins EAC, der Heimatbasis aller ESA-Astronauten, geflogen, wo das Ärzteteam der ESA beobachten wird, wie er sich nach Monaten in der Schwerelosigkeit wieder an die Schwerkraft gewöhnt. Seine erste Nacht wird er in der Envihab-Einrichtung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) verbringen, wo sich Wissenschaftler zusammengefunden haben, um anhand der Daten über seine Wiedereingewöhnungsphase das Wissenschaftsprogramm fortzusetzen.

Programm und Anmeldung

Die Pressekonferenz im EAC beginnt um 13.00 Uhr. Für Interviews werden Fachleute der ESA zur Verfügung stehen. Aus operationellen Gründen wird es keine Einzelinterviews mit Peake geben.

Medienvertreter werden gebeten, sich anzumelden bei:

Alessandra Vallo
Tel.: +49 (0)2203 60 01111
E-Mail: alessandra.vallo@esa.int

Related Links