Feature

Zwerge und Überriesen


The Tycho supernova
 
Supernova
 
 
Die Sonne ist ein Stern. Wie die meisten Sterne ist auch die Sonne eine Kugel aus extrem heißem Gas, die riesige Mengen von Licht, Waerme und andere Strahlunge abgibt. Diese Strahlung entsteht durch Kernreaktionen in ihrem Inneren . Stellt euch das so vor, als würden jede Sekunde Millionen von Wasserstoffbomben explodieren.
 
Es gibt viele verschiedene Arten von Sternen. Mit einer Oberflächentemperatur von rund 2.500 Grad Celsius sind rote Sterne noch die kühlsten. Die blauweißen Sterne sind die heißesten. Sie erreichen eine sengende Hitze von unvorstellbaren 40.000 Grad Celsius. Dazwischen liegen gelbe Sterne wie die Sonne, deren Oberflächen rund 5.500 Grad Celsius heiß sind.
 
 
Sterne sind unterschiedlich groß. Die Sonne hat eine mittlere Größe. Sie verbrennt ihren Wasserstoffvorrat recht langsam und kann deshalb fuer 10 Milliarden Jahre scheinen. Manche Sterne sind wesentlich größer und heißer als die Sonne. Der rote Überriese Antares ist 800-mal größer als die Sonne. Befände er sich im Zentrum unseres Sonnensystems, würde er den Platz aller inneren Planeten einschließlich der Erde einnehmen. Wie wir es von einigen Autos kennen, die wir als Benzinfresser bezeichnen, verbrauchen diese Überriesen ihren gesamten Wasserstoff- und Heliumtreibstoff in kurzer Zeit.
 
 
Nach vielleicht 500 Millionen Jahren wird dann ihr Dasein mit einer Supernova-Explosion beendet. Die kältesten, am langsamsten brennenden Sterne nennt man Rote Zwerge. Sie können mehr als 10 Billionen (10.000 Milliarden) Jahre überleben. Noch kühler und kleiner sind Braune Zwerge. Sie haben es gar nicht erst geschafft, echte Sterne zu werden. Ihre Temperatur ist so niedrig (manchmal nur wenige Hundert Grad an der Oberfläche), dass sich in ihren Kernöfen nie ein Feuer entzünden wird.
 
 
 
Last update: 11 Januar 2011


-


Sterne und Galaxien

 •  Der Tod eines Sterns (http://www.esa.int/esaKIDSde/SEMC3BWJD1E_OurUniverse_0.html)
 •  Die Geburt eines Sterns (http://www.esa.int/esaKIDSde/SEMV3BWJD1E_OurUniverse_0.html)
 •  Explodierende Sterne (http://www.esa.int/esaKIDSde/SEMJI13VRRE_OurUniverse_0.html)
 •  Galaxien (http://www.esa.int/esaKIDSde/SEMAABWJD1E_OurUniverse_0.html)
 •  Die Milchstraße (http://www.esa.int/esaKIDSde/SEMA5BWJD1E_OurUniverse_0.html)