Kids (de)
Unser Universum
Leben im Weltraum
Technologie
Auf der Erde
 
 
lab
fun
news
 
Kometen und Meteore
Typical orbits for inner solar system asteroids
 

Asteroidenfamilien

Von Ceres wissen wir, dass er einen Durchmesser von ungefähr 940 km hat. Dies ist etwa ein Viertel des Mondes unserer Erde. Er allein macht aber mehr als ein Viertel des Gesamtgewichts aller Asteroiden zusammen aus.

Es gibt noch weitere 16 Asteroiden, die einen Durchmesser von mehr als 240 km haben. Die meisten Asteroiden sind aber Felsgebilde von nur wenigen Metern Durchmesser. Wenn wir alle zu einem Klumpen zusammenfügen würden, wäre dieser immer noch kleiner als der Mond. Manche Asteroiden bestehen aus Gestein, manche aus Metallen wie zum Beispiel aus Eisen und Nickel. Die meisten sind schwarzbraun und enthalten viel Kohlenstoff.
Viele Asteroiden gehören einer Familie an. Mitglieder einer Familie haben die gleiche Farbe und bestehen wahrscheinlich aus demselben Material. Außerdem reisen sie an verschiedenen Stellen des Planetoidengürtels in engen Gruppen zusammen. Eine der größten Familien ist Flora mit unseres Wissens ungefähr 400 Angehörigen.
Asteroiden treten auch außerhalb des Planetoidengürtels auf. Sie wurden durch die starke Schwerkraft von Jupiter oder auch durch Zusammenstöße mit anderen Asteroiden von ihrer Heimatbahn abgelenkt. Einige von ihnen sind zu Monden des gigantischen Planeten geworden. Hunderttausende Asteroiden fliegen in Erdnähe umher. Einige davon sind sogar ziemlich groß.
Copyright 2000 - 2011 © European Space Agency. All rights reserved.