9. Fakten: Die Trägerrakete

Transfer der Ariane 5 ES zum Endmontagegebäude

Die Ariane 5 ES

Gesamtlänge 53 Meter
Maximale Nutzlast 21 Tonnen
Gesamtmasse 775 Tonnen
Startschub der Gesamtkonfiguration 11 800 kN
Durchmesser der Basisstufe 5,40 Meter
Maximaler Durchmesser 12,2 Meter
Nutzlastverkleidung (Fairing) 17 Meter (für ATV-Version)
Hersteller EADS

Feststoffbooster: EAP (P241)

Länge 31,60 m
Durchmesser 3,05 m
Masse (leer/voll) 38,4 Tonnen / 279,4 Tonnen
Treibstoff 241 Tonnen HTPB (fest)
Triebwerk P241
Schub am Boden 5366 kN
Schub im Vakuum 7080 kN
Brenndauer 129 Sekunden

1. Stufe: EPC H 173 = EADS H 173

Länge 30,50 m
Durchmesser 5,46 m
Masse (leer/voll) 14 Tonnen / 188,7 Tonnen
Treibstoff 149 Tonnen Flüssigsauerstoff LO2
25,7 Tonnen Flüssigwasserstoff LH2
Triebwerk Vulcain 2
Schub am Boden 1068 kN
Schub im Vakuum 1350 kN
Brenndauer 650 Sekunden

2. Stufe: Oberstufe EPS Versatile (L9) = EADS L-9

Länge 3,36 m
Durchmesser 3,96 m
Masse (leer/voll) 1200 kg / 11200 kg
Treibstoff/Oxidator 10 Tonnen MMH / N204
Triebwerk Aestus
Schub 29 kN
Brenndauer 1100 Sekunden
Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.