ESA
Veröffentlicht von ESA Medienbeziehungen, Paris
tel: +33 1 5369 7299, fax: +33 1 5369 7690
email: media @ esa.int (nur Presseanfragen)
English  |  French
N° 20–2018 Einladung zum Start von Aeolus

10 August 2018

Die Aeolus-Mission der ESA, bei der eine revolutionäre Lasertechnologie zur Messung von Winden rund um die Erde zum Einsatz kommt, wird am 21. August von Europas Raumflughafen Kourou in Französisch-Guayana aus ins All aufbrechen. Medienvertreter sind eingeladen, den Start des jüngsten Erdforschungssatelliten im Europäischen Raumflugkontrollzentrum (ESOC) in Darmstadt mitzuverfolgen.

Plain text
N° 19–2018 Weltweite Verfügbarkeit der Galileo-Signale mit weiterem Satellitenstart ausgebaut

25 Juli 2018

Mit einer Ariane-5 wurden heute vier weitere Galileo-Satelliten in den Weltraum gestartet, womit die Galileo-Konstellation auf 26 Satelliten anwächst und die flächendeckende Verfügbarkeit des Signals weiter verbessert wird.

Plain text
N° 18–2018 Pressekonferenz – Galileo-Satelliten Nr. 23 bis 26 startbereit

17 Juli 2018

Am 25. Juli um 13.25 MESZ (8.25 Ortszeit) sollen die letzten vier Galileo-Satelliten des zweiten Produktionsloses für die volle Einsatzkapazität (FOC) von Galileo an Bord einer Ariane-5 von Europas Raumflughafen Kourou in Französisch-Guayana aus abheben.

Plain text
N° 17–2018 Ideenwettbewerb der ESA: Welche Zukunft für den Raumtransport?

16 Juli 2018

Die ESA ruft zur Einreichung neuer Ideen zur künftigen Gestaltung des Raumtransports auf, sei es für Flüge in den Weltraum, im Weltraum oder zur Erde zurück.

Plain text
Also available:
2001 |  2002 |  2003 |  2004 |  2005 |  2006 |  2007 |  2008 |  2009 |  2010 |  2011 |  2012 |  2013 |  2014 |  2015 |  2016 |  2017 |  2018 | 
Copyright 2000 - 2018 © European Space Agency. All rights reserved.