ESA
Veröffentlicht von ESA Medienbeziehungen, Paris
tel: +33 1 5369 7299, fax: +33 1 5369 7690
email: media @ esa.int (nur Presseanfragen)
English  |  French
N° 25–2014 Galileo-Errichtungsphase nun im Gange

22 August 2014

Die Galileo-Satelliten 5 und 6 wurden heute erfolgreich auf ihre Umlaufbahn gebracht. Damit hat eine neue Phase des europäischen Satellitennavigationsprogramms begonnen, in der eine Reihe weiterer Starts in kurzen Abständen bis zum Abschluss der Errichtung der vollständigen Konstellation vorgesehen ist.

Plain text
N° 24–2014 Pressekonferenz zum Start der Galileo-Satelliten 5 und 6

14 August 2014

Der Start der beiden nächsten Satelliten für Europas Satellitennavigationssystem Galileo ist für den 21. August vorgesehen. Er wird die Errichtungsphase des Systems einläuten und den Weg für den Betrieb der ersten Dienste ebnen. Medienvertreter sind eingeladen, am Mittwoch, den 20. August an einer Audio-Pressekonferenz teilzunehmen.

Plain text
N° 23–2014 Kometensonde Rosetta am Ziel

6 August 2014

Nach ihrer zehnjährigen Kometenjagd durch den Weltraum ist es der ESA-Sonde Rosetta heute als erstes Raumfahrzeug überhaupt gelungen, sich einem Kometen zu nähern. Dieses historische Ereignis läutet ein neues Zeitalter in der Exploration des Sonnensystems ein.

Plain text
N° 22–2014 Letztes ATV mit Nachschub für die ISS erfolgreich gestartet

30 Juli 2014

Die fünfte und letzte Mission eines ATV der ESA wurde heute mit einem erfolgreichen Start von Europas Raumflughafen in Kourou in Französisch-Guayana aus eingeleitet. Das automatische Transferfahrzeug „Georges Lemaître”befindet sich nun auf seinem Flug zur Internationalen Raumstation ISS. Der unter Leitung der ESA gefertigte und gestartete Raumtransporter bildet einen Teil des europäischen Beitrags zur Deckung der Betriebskosten der Raumstation.

Plain text
Also available:
2001 |  2002 |  2003 |  2004 |  2005 |  2006 |  2007 |  2008 |  2009 |  2010 |  2011 |  2012 |  2013 |  2014 | 
Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.