ESA

Back to Index

English  |  French

N° 42–2005: CryoSat startbereit

29 September 2005

Am Samstag, den 8. Oktober wird der Erdbeobachtungssatellit CryoSat der ESA mit einer Rockot-Trägerrakete vom Kosmodrom Plessetsk in Russland aus gestartet.

CryoSat wird mit bisher ungekannter Genauigkeit die Eiskappen der Erdpole vermessen.

Mit Hilfe von zwei Radarantennen ist der Satellit in der Lage, nicht nur den Umfang der Eismassen, sondern auch ihre genaue Stärke zu ermitteln. Darüber hinaus werden die Radarsatellitendaten genutzt, um den Zusammenhang zwischen dem Schmelzen des Polareises und dem Anstieg der Meeresspiegel zu erklären.

Die ESA organisiert aus diesem Anlass von 15:30 uhr bis 20:00 uhr eine Startveranstaltung am Standort ESA/ESRIN im italienischen Frascati.

Im Rahmen einer Liveübertragung des Starts werden den Sendeanstalten und der breiten Öffentlichkeit Bilder aus Plessetsk und dem Europäischen Weltraumkontrollzentrum in Darmstadt zur Verfügung gestellt. In ESRIN werden führende Vertreter und Experten der ESA anwesend sein, um Erläuterungen und Interviews zu geben.

Alle Liveübertragungen sind frei empfangbar. Für Sendeanstalten werden sämtliche Einzelheiten zu den verschiedenen Satelliten-Feeds (auf Eutelsat W2) unter http://television.esa.int veröffentlicht.

Für die breite Öffentlichkeit wurde wiederum die Übertragung des Starts über Astra 1G organisiert. Die Zeitplanung und alle Übertragungsdetails sind online unter http://television.esa.int/photos/Astra.pdf abrufbar.

Medienvertreter, die der Veranstaltung bei ESA/ESRIN oder der Übertragung an den anderen ESA-Standorten beiwohnen möchten, werden gebeten das beiliegende Anmeldeformular auszufüllen und per Fax an den Standort ihrer Wahl zu schicken.

Weitere Informationen:

ESA-Referat Medienbeziehungen, Paris

Tel.: +33(0)1.53.69.7155

Fax: +33(0)1.53.69.7690

Cryosat launch – Plesetsk – 8 October 2005

First name:____________________ Surname:____________________

Media:______________________________________________________

Address:____________________________________________________

____________________________________________________________

Tel:_________________________ Fax:__________________________

Mobile: _____________________ E-mail:_______________________

I will be attending the Cryosat launch at the following site:

[ ]Italy

Location: ESA/ESRIN

Address: Via Galileo Galilei, Frascati (Rome), Italy

Opening hours:15:30 – 20:00

Contact: Franca Morgia – Tel: +39.06.9418.0951 – Fax: +39.06.9418.0952

[ ]The Netherlands

Location: Space Expo, ESA/ESTEC Visitors' Centre

Address: Keplerlaan 3, Noordwijk

Opening hours: 15.30 - 19.30

Contact: Michel van Baal, tel. + 31 71 565 3006, fax + 31 71 565 5728

[ ]Germany

Location: ESA/ESOC

Address: Robert Bosch Strasse 5, Darmstadt, Germany

Opening hours: 15:00 – 20:00

Contact: Jocelyne Landeau-Constantin, Tel: +49.6151.902.696 – Fax: +49.6151.902.961

[ ]Spain

Location: ESA/ESAC

Address: Urbanización Villafranca del Castillo, Villanueva de la Cañada, Madrid

Opening hours: 16:00 - 19.30

Contact: Monica Oerke, Tel + 34 91 813 13 59 – Fax: + 34 91 813 12 19

[ ]France

Location: ESA HQ, Room 137

Address: 8/10, rue Mario Nikis – Paris 15, France

Opening hours: 16.00 – 20.00

Contact: Anne-Marie Remondin – Tel: +33(0)1.53.69.7155 – fax: +33(0)1.53.697690

[ ]France

Location: Cité des Sciences et de l’Espace

Address: Avenue Jean Gonord, BP 25855 – 31506-Toulouse Cedex 5

Opening hours:15:30 – 20:00

Contact: Sandra Laly – Tel: +33(0)1.44.76.77.32 – Fax: +33(0)1.44.76.78.16

Weitere Informationen:

ESA-Referat Medienbeziehungen
Tel: +33(0)1.53.69.7155
Fax: +33(0)1.53.69.7690



Bewerten

Angesehen

Teilen

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

15


Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.