ESA

Back to Index

English  |  French

N° 63–2002: ESA-Satellit Integral startbereit

4 Oktober 2002

Live-Übertragung des Starts in ESA-Niederlassungen

Das Internationale Gammastrahlen-Astrophysiklabor (Integral) der Europäischen Weltraumorganisation wird am 17. Oktober um 6.41 Uhr MESZ mit einem Proton-Träger von Baikonur (Kasachstan) aus gestartet.

Integral, das bisher leistungsstärkste Gammastrahlenobservatorium, ist eine internationale Gemeinschaftsmission, an der alle ESA-Mitgliedstaaten sowie die USA und Rußland beteiligt sind. An Bord befinden sich vier Instrumente, die von Teams unter der Leitung von Wissenschaftlern aus Italien, Frankreich, Deutschland, Dänemark und Spanien bereitgestellt wurden und die von Himmelskörpern ausgehende Gamma-, Röntgen- und sichtbare Strahlung erfassen und untersuchen sollen.

Integral wird Astronomen in aller Welt das bisher genaueste Bild von kosmischen Objekten in extremsten Umgebungsbedingungen vermitteln. Das Observatorium soll die heftigsten Erscheinungen im fernen Weltraum beobachten und Aufschluß über Prozesse geben, die das Universum bewohnbar gemacht haben.

Medienvertreter in Europa können die Videoübertragung des Starts in den ESA-Niederlassungen ESOC (Darmstadt, Deutschland) – das ESOC wird als zentrale europäische Pressestelle fungieren –, ESTEC (Noordwijk, Niederlande), ESRIN (Frascati, Italien) und VILSPA (Villafranca, Spanien) verfolgen. In jeder Einrichtung werden Fachleute der ESA für Interviews zur Verfügung stehen.

Die Interessenten werden gebeten, das beigefügte Anmeldeformular auszufüllen und per Fax an die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der Einrichtung ihrer Wahl zu schicken.

Der ESA-Fernsehdienst wird von 6.15 bis 7.00 Uhr und von 8.00 bis 8.30 Uhr MESZ den Start live übertragen und Videoreportagen senden. Die Sendezeiten für die Videoreportagen sind unter http://television.esa.int zu finden.

Der Start kann ab 6.15 Uhr MESZ unter www.esa.int/integrallaunch auch live im Internet verfolgt werden.

Nähere Auskunft erteilt:

ESA Abteilung Öffentlichkeitsarbeit

Referat Medienbeziehungen

Tel.: +33 (0)1 53 69 71 55

Fax: +33 (0)1 53 69 76 90

Start von Integral am 17. Oktober 2002

Vorname: _________________ Nachname: ______________________

Auftraggeber: _____________________________________________

Anschrift: ________________________________________________

___________________________________________________________

Tel.: ____________________ Fax: ___________________________

Handy: ___________________ E-Mail: ________________________

Ich möchte den Start in folgender Einrichtung verfolgen:

[ ] Deutschland

Ort: ESA/ESOC

Adresse: Robert-Bosch-Straße 5, Darmstadt, Deutschland

Öffnungszeiten: 5.30 Uhr bis 9.00 Uhr

Kontaktperson: Jocelyne Landeau-Constantin

Tel.: +49 (0)6151 90 2696/2459

Fax: +49 (0)6151 90 2961

Aktuelle Meldungen: +49 (0)6151 90 26 09

[ ] Niederlande

Ort: Space Expo bei ESA/ESTEC

Adresse: Keplerlaan 3, Noordwijk, Niederlande

Öffnungszeiten: 6.00 Uhr bis 9.00 Uhr

Kontaktperson: Michel van Baal

Tel.: +31 (0)71 565 30 06 während der Bürozeiten

Tel.: +31 (0)71 364 64 46 während des Starts (Space Expo)

Fax: +31 (0)71 565 57 28

Aktuelle Meldungen: +31 (0)71 565 80 16

[ ]Italien

Ort: ESA/ESRIN

Adresse: Via G. Galilei, Frascati (Rom), Italien

Öffnungszeiten: 6.00 Uhr bis 7.00 Uhr

Kontaktperson: Franca Morgia

Tel.: +39 06 94 18 09 51

Fax: +39 06 94 18 09 52

[ ] Spanien

Ort: ESA/Satellitenstation VILSPA

Adresse: Urb. Villafranca del Castillo, Madrid

Villanueva de la Cañada (Madrid)

Öffnungszeiten: 5.00 Uhr bis 7.30 Uhr

Kontaktperson: Valeriano Claros

Tel.: +34 (0)91 813 11 11

Fax: +34 (0)91 813 12 12

Bitte ausfüllen und per Fax an die Einrichtung Ihrer Wahl senden.

Weitere Informationen:

Referat Medienbeziehungen
Tel: +33(0)1.53.69.7155
Fax: +33(0)1.53.69.7690



Bewerten

Angesehen

Teilen

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

21


Copyright 2000 - 2014 © European Space Agency. All rights reserved.