Agency

Erddiagnostik aus dem All

08/05/2019 679 views
ESA / Space in Member States / Germany / Highlights

Das Living Planet Symposium im Mailänder Kongresszentrum bietet eine einzigartige Gelegenheit zum direkten Austausch mit einigen der angesehensten Wissenschaftler auf dem Gebiet der Geowissenschaften sowie Informationen darüber, wie mithilfe modernster Satelliten und neuartiger Messtechniken aus dem All der Puls unserer Erde gemessen wird.

Während der Veranstaltungswoche finden zahlreiche Arbeitssitzungen und Gesprächsrunden zur Erdbeobachtung aus dem All statt. Den Teilnehmern werden die jüngsten Forschungsergebnisse zu verschiedenen Aspekten unseres Planeten von der Eisschmelze bis hin zur Wüstenbildung und Erwärmung der Ozeane sowie darüber, wie menschliche Tätigkeiten die natürlichen Geoprozesse beeinträchtigen, vorgestellt.

Ein Schwerpunktthema wird die kritische Bedeutung von Informationen aus dem All für internationale Einrichtungen sein, die für die Bewertung des Klimawandels und Strategien zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen wie Luftverschmutzung, Nahrungsmittel- und Wasserversorgungssicherheit, Anstieg des Meeresspiegels und Katastrophenmanagement zuständig sind.

Zwar stehen neuartige Weltraumtechnologien und wissenschaftliche Entdeckungen im Mittelpunkt der Veranstaltung, ein besonderes Augenmerk gilt jedoch auch der Art und Weise, wie die Erdbeobachtung und insbesondere Europas Copernicus-Programm zunehmend zur Verbesserung des täglichen Lebens genutzt werden. So stützen sich z. B. Präzisionslandwirtschaft, sichere Seewirtschaft, Wetterprognosen und Städteplanung auf Daten aus dem All.

Neue Satellitentechnologien, die durchgängige Bereitstellung von Informationen mit Mehrwert für eine Vielzahl an Nutzern sowie aufstrebende Technologien wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen bergen ebenfalls neue Geschäftsgelegenheiten.

Das Symposium sieht auch einen speziellen Bereich für Schüler der Primär- und Sekundarstufe vor, in dem diese Versuche wie die Messung der Luftverschmutzung durchführen können und mehr über die Erde und den Klimawandel erfahren.

Weitere Informationen:

Programm und Presseeinladung

Rund um das Symposium

 

  • Applications

    Living Planet Symposium 2019

    23/04/2019 187 views 1 likes
    Open item
    Living Planet Symposium 2019