ESA title
Agency

ESA-Budget 2020

1843 views 1 likes
ESA / Space in Member States / Germany

Die ESA-Aktivitäten lassen sich in ein "Pflichtprogramm" und eine Reihe optionaler Programme unterteilen. Das Pflichtprogramm, das die Weltraumforschungsprogramme und das allgemeine Budget umfasst, wird von allen Mitgliedsstaaten gemeinsam finanziert. Hierzu gehören die grundlegenden Tätigkeiten der ESA (Studien über zukünftige Projekte, technologische Forschung, gemeinsame technische Investitionen, Informationssysteme und Ausbildungsprogramme).

ESA-Budget der einzelnen Bereiche
ESA-Budget der einzelnen Bereiche

Der anteilsmäßige Beitrag der einzelnen Staaten richtet sich dabei nach dem jeweiligen Bruttoinlandsprodukt. Hinsichtlich der optionalen Programme ist es hingegen jedem einzelnen Staat freigestellt, ob und in welcher Höhe er sich beteiligt.
Die optionalen Programme decken die Bereiche Erdbeobachtung, Telekommunikation, Satellitennavigation und Weltraumtransport ab. Ebenso erfolgt die Finanzierung der Internationalen Raumstation und der Mikrogravitationsforschung mittels optionaler Beiträge.

ESA budget 2020
ESA budget 2020

Related Links